„Днешният век е век на свободата.“
Васил Левски
24. Mai

Buchstaben-Wanderung

Mit einer "Buchstabenwanderung" haben die Schüler der bulgarischen Schule in Saarbrücken den Tag der bulgarischen Schrift- den 24. Mai gefeiert.
Alle haben im Wald die versteckten Schriftzeichnen, sowohl kirillische, als auch Glagolica gesucht.
Die älteren Schüler haben erklärt, von wen, wie und warum das glagolische Alphabet transformiert wurde sowie wieviele Milionen von Menschen in der Welt dieses Alphabet benutzen. Auch woher der Name "Kirilisch" kommt, wurde erläutert.
Die kleineren Schüler haben gesungen und Gedichte vorgetragen. Am Ende haben wir alle das Lied "Gehe, wiedergeborenes Volk!" gesungen und ein paar Folkstänze getanzt!

Eine wunderschöne Feier!